September 11, 2023

Vorbereitung auf die Urlaubshochsaison 2023 in der E-Commerce-Logistik

Die Hochsaison ist die Hauptzeit für den stationären und den Online-Handel und wird durch Ereignisse wie Feiertage und Sonderaktionen bestimmt. Wir haben bereits mehr als die Hälfte des Jahres 2023 hinter uns, und mit der bevorstehenden Cyber-Woche ist der Anstoß für die Bereitschaft der E-Commerce-Logistik hier und jetzt!

Ein Blick auf die Hochsaison im E-Commerce

Halloween – 31. Oktober 2023

Halloween hat sich voll und ganz auf die Online-Verlagerung eingestellt und erreicht mit erwarteten Gesamtausgaben von 10,6 Milliarden Dollar im Jahr 2022 wieder das Niveau vor der Pandemie. Die wichtigsten Ausgabenkategorien sind Kostüme (3,6 Milliarden Dollar), Süßigkeiten (3,1 Milliarden Dollar), Dekoration (3,4 Milliarden Dollar) und Grußkarten (0,6 Milliarden Dollar). Die Generation Z bezieht ihre Kostümideen eher aus Kostümgeschäften, Popkultur, Instagram und TikTok.

Erntedankfest – 23. November 2023

Das Einkaufswochenende zu Thanksgiving ist für viele amerikanische Familien eine Tradition. Allein am Thanksgiving Day gaben die US-Käufer 5,3 Milliarden Dollar online aus, wobei 55 % dieser Online-Verkäufe auf das mobile Shopping entfielen.

Back Friday und Cyber Monday – 24. November 2023 und 27. November 2023

Der Schwarze Freitag markiert den Beginn der Weihnachtseinkaufssaison und gilt als die geschäftigste Zeit für den weltweiten Einzelhandel. Im Jahr 2022 erreichten die Ausgaben im US-Online-Einzelhandel trotz der Inflation einen Rekordwert von 9,2 Milliarden Dollar. Zu den bemerkenswerten Artikeln gehören Elektronik, Smart-Home-Produkte, Audiogeräte und Spielzeug.

Der Cyber Monday ist der wichtigste Einkaufstag der Saison. Im Jahr 2022 gaben die Amerikaner 11,3 Milliarden Dollar online aus, 25 % mehr als am diesjährigen Black Friday. Beliebte Kategorien sind Sportartikel (plus 466 %), Haushaltsgeräte (plus 458 %), Bücher (plus 439 %) und Schmuck (plus 410 %).

Cyber Week 2022 E-Commerce-Verkäufe

Tag des kostenlosen Versands – 14. Dezember 2023

Diese jährliche Veranstaltung, die seit 2008 stetig wächst, gewinnt an Dynamik, weil sie sich dafür einsetzt, dass die Waren noch vor Weihnachten ankommen.

Weihnachten – 24. und 25. Dezember 2023

Die durchschnittlichen jährlichen Ausgaben der US-Käufer für Weihnachten belaufen sich auf etwa 1.000 Dollar. Sie sind daran interessiert, Spielzeug, Kleidung und Geschenkkarten als Weihnachtsgeschenke zu kaufen.

Herausforderungen in der Hochsaison der E-Commerce-Logistik

  • Begrenzte Infrastruktur und logistische Unterstützung: Der Mangel an verfügbarem Platz in den Einrichtungen und die unzureichende Infrastruktur können zu Verzögerungen und Sicherheitsbedenken beitragen.
  • Steigendes Auftragsvolumen: Ein hohes Auftragsvolumen bedeutet zu viele zu bearbeitende Pakete, was zu einer erhöhten Fehlerquote und einer geringeren Betriebseffizienz führt.
  • Managen Sie die Kundenerwartungen: Die Weihnachtszeit verstärkt die Kundenerwartungen. Störungen im Bestell- und Lieferprozess können sowohl die Kundentreue als auch den Ruf der Marke erheblich beeinflussen.

CIRRO E-Commerce: Ihr Wegweiser durch die Hochsaison

Die Kraft einer skalierbaren Infrastruktur – Mit einem strategisch positionierten Netzwerk von neun Logistikzentren in ganz Nordamerika hat CIRRO E-Commerce Kapazitätsengpässe effektiv beseitigt. Dieses ausgedehnte Netzwerk ermöglicht eine effiziente Bearbeitung und optimale Durchlaufzeiten und garantiert, dass jeder Auftrag zügig bearbeitet und an die Kunden ausgeliefert wird. Durch die Nutzung dieses umfassenden Netzwerks können wir Nachfragespitzen ohne Kompromisse bei der Qualität bewältigen.

Nahtlos integrierte Zustellung auf der letzten Meile – In der Hochsaison wirkt sich die Leistungsfähigkeit des Netzes der Zusteller auf der letzten Meile auf die Kundenzufriedenheit aus. Die einheitliche API-Integration von CIRRO E-Commerce mit mehreren Spediteuren verbindet nahtlos die Stärken verschiedener erstklassiger Anbieter für die letzte Meile. Auf diese Weise können wir die Chancen für eine pünktliche Zustellung auf der letzten Meile maximieren.

Die Vorbereitung auf die Hochsaison – CIRRO E-Commerce hat die Vorbereitung auf die Hochsaison hinter sich gelassen. Dank unserer langjährigen Erfahrung kennen wir die besonderen Herausforderungen, die die Hochsaison mit sich bringt. CIRRO hat seine Strategien verfeinert und seine Abläufe so abgestimmt, dass jedes Glied des Logistikprozesses gesteuert werden kann.

Setzen Sie sich noch heute mit CIRRO E-Commerce in Verbindung, um Ihre Hochsaison reibungslos zu beginnen!

Verwandte Artikel